Sprachreisen Italienisch

Italienisch wird von etwa 70 Millionen Menschen weltweit gesprochen. Der größte Teil davon lebt in Italien, doch auch im deutschsprachigen Südtirol, Slowenien und Kroatien gilt Italienisch als Amtssprache. Vielleicht benötigen Sie die Sprache für Ihre berufliche Laufbahn oder ein Kunststudium? Auch wenn es keinen notwendigen Grund gibt, werden italienische Sprachkenntnisse Ihr Leben bereichern und neue Türen öffnen. Begeben Sie sich auf ein Abenteuer und lassen Sie sich überraschen, was auf Sie zu kommt!

Italien ist ein vielfältiges Land und bietet neben tollen Küstenregionen, lebhafte Großstädte. Unsere Partnerschulen befinden sich in Florenz, Rom, dem kleinen Städtchen Montepulciano in der Toskana, Salerno, San Remo, Tropea und auf der Insel Sizilien. Jede Stadt hat ihren eigenen Charme und Charakter. Wo möchten Sie Ihren Urlaub verbringen und gleichzeitig Sprachkenntnisse gewinnen? In der Toscana mit den besten Weinen, an den paradiesischen Stränden Siziliens oder in der Hauptstadt Rom?

Wir haben die Sprachschulen besucht und können Ihnen höchste Qualität des Unterrichts und der Lehrkräfte gewähren. Die modernen Schulen sind sehr gut ausgestattet und bieten optimale Rahmenbedingungen für Ihren Aufenthalt.

Die Italiener sind weltweit für ihre Offenheit, herzliche Gastfreundschaft und nicht zu vergessen, ihr Temperament bekannt. Dies sind ideale Gegebenheiten für einen Sprachaufenthalt! Sie werden keine Probleme haben, sich einzuleben und auf die italienische Kultur einzulassen. Lehnen Sie keine Einladung ab und genießen Sie das gemütliche Beisammensitzen am Tisch. Italiener pflegen ihre Esskultur sehr und kochen liebevolle Pastagerichte, backen Pizza mit hauchdünnem Teig und geben zu allem ihr hervorragendes Olivenöl hinzu.

Wohin es auch für Sie gehen mag, Sie werden Ihre Reise in guter Erinnerung behalten!